Regenbeckenausrüstung - Kanalbewirtschaftung

Regenbecken – Abfluss – Steuerungen




  1. Nennweiten: ON 200- DKI 1000
  2. Sonstige Informationen:  mit durchfluss-geregeltem Drosselschieber und rückstauunempfindlichem MID-Durchflussmesser (gedükert und ungedükert, für voll- und teilgefüllten Betrieb) sowie für Übergabe Messstationen.


Klappdeckeltreppen




  1. Für den hygienischeren und sichereren Einstieg in das Regenbecken
  2. Nutzung: Klappdeckeltreppen werden bevorzugt eingebaut, wenn die Decke des Beckens noch nicht betoniert ist, sie gelegentlich mit schweren Fahrzeugen befahren wird und eine leicht hantierbare, aber entsprechend belastbare Abdeckung gewünscht wird.


Messprofile




  1. Messprofile für Schwellen in Entlastungsbauwerken
  2. Wirtschaftliche und kostengünstige Messung der entlasteten Wassermengen je nach Bauwerksgröße mit lUT-VOLLMAR Messprofilen
  1. Größe: 1 - 4

  1. Profiltypen: VMP 1
  2. Entlastungsbereiche pro m: 0 - 250 l/s
  3. Standard-Überfallhöhen: 0 - 24,5 cm
  4. Breiten der Rohbetonschwellen: 35.5 cm
  5. Höhen " H " der Messprofile
    über der Rohbetonschwelle:
    12,0 cm

  1. Profiltypen: VMP 2
  2. Entlastungsbereiche pro m: 0 - 500 l/s
  3. Standard-Überfallhöhen:  0 - 37,5 cm
  4. Breiten der Rohbetonschwellen: 48,0 cm
  5. Höhen " H " der Messprofile
    über der Rohbetonschwelle:
    16,5 cm

  1. Profiltypen: VMP 3
  2. Entlastungsbereiche pro m: 0 - 750 l/s
  3. Standard-Überfallhöhen: 0 - 48,5 cm
  4. Breiten der Rohbetonschwellen: 63,0 cm
  5. Höhen " H " der Messprofile
    über der Rohbetonschwelle:
    21 ,5 cm

  1. Profiltypen: VMP 4
  2. Entlastungsbereiche pro m: 0 - 1000 l/s
  3. Standard-Überfallhöhen: 0 - 58,0 cm
  4. Breiten der Rohbetonschwellen: 75,5 cm
  5. Höhen " H " der Messprofile
    über der Rohbetonschwelle:
    25,5 cm